Nach über einem Jahr vakanz wurde jetzt Jasmin Durner als neue Jugendreferentin für das Jugendwerk im Bezirk Besigheim berufen. Zur Zeit studiert sie noch an der Evangelischen Hochschule in Ludwigsburg Soziale Arbeit, den Bachelor of Arts in Religions- und Gemeindepädagigk hat sie bereits abgeschlossen. Sie beginnt Ihren Dienst Mitte September diesen Jahres mit einem Arbeitsumfang von 30 %. Nach Abschluss ihres Studiums wird sie zu 80 % im Bezirksjugendwerk Besigheim arbeiten und mit 20 % einen Schwerpunkt in Walheim haben. Jasmin bringt reichlich Erfahrungen aus der Kinder- und Jugendarbeit mit. Wir freuen uns auf die Zusammenarbiet mit ihr und wünschen ihr einen guten Start und Gottes Segen

 

Ähnliche Beiträge

FSJ im ejb

Ab Mitte September 2024 haben wir wieder unsere FSJ-Stelle zu besetzen. Dich erwartet ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Du bist eingebunden in

Read More