Mellau

Ort und Lage

Mellau liegt auf 700 m Seehöhe und ist einer der bedeutendsten Tourismusorte des Bregenzerwaldes. Seit dem Jahre 1967 verfügt Mellau über ein geheiztes Schwimmbad. Die im Jahre 1973 in Betrieb genommene Kabinenseilbahn führt von 690 m Seehöhe zur 1400 m hochgelegenen Rossstelle hinauf und erschließt ein schönes Ski- und Wandergebiet.

Unweit der Wallfahrtskapelle in der Bengath steht oberhalb des idyllischen Mellenbaches am südlichen Berghang die Bengath-Hütte. Durch die ruhige Lage am Ortsrand ist die Hütte ideal für Freizeiten geeignet.

Mellau 2012

Freizeitmöglichkeiten

Tagesausflüge:

  • 4-Pässefahrt
  • Expedition auf der Käsestrasse
  • Bregenzer Seefestspiele

Aktionen:

  • Sommerrodelbahn
  • Paragleiten am Didamskopf
  • Mountainbike-Touren
  • Kanu- / Kajak-Touren
  • Rafting

Wintersport:

  • Alpin-Skilauf  Skiverbund Mellau - Damüls, mit 29 Sesselliften und Seilbahnen, 109 km Abfahrten und Skirouten und 3,5 km Rodelbahn
  • Funpark für Snowboarder
  • Über 22,5 Kilometer ständig präparierte Loipen
  • Der 3-Täler-Superpass bietet ein grenzenloses Skivergnügen
  • Naturrodelbahn
  • Pferdeschlittenfahrten

weitere Informationen auch unter:

www.mellau.at
www.bergbahnenmellau.com
www.bregenzerwald.at

Beschreibung

Die Bengath-Hütte bietet eine einfache, rustikal gemütliche Ausstattung.

Untergeschoss:

Ein Wasch- und Duschraum mit 4 Duschen und 12 Waschstellen. Von hier aus wird auch das ganze Haus über einen, mit Holz befeuerten Ofen, mit Wärme versorgt. Zusätzlich erzeugt ein zweiter (Holzbefeuerter) Ofen das notwendige Warmwasser.

Erdgeschoss:

  • Zwei Aufenthaltsräume (35/18 Sitzplätze)
  • Küche: Holzherd mit Backröhre, elektrischer Haushaltsbackofen, 3 Induktionskochfelder, Mikrowellenherd, Wasserkocher
  • Speisekammer: 2 Kühlschränke, davon einer mit Gefrierfach, eine elektrische Aufschnittmaschine
  • 4 WC's mit Wasserspülung und 1 Urinal (im Winter mit Fussbodenheizung)
  • Skistall
  • 1 x 3 Bettzimmer (Klosterpforte)

1. Obergeschoss:

  • 1 x 8 Bettzimmer (Siebenschläfer)
  • 1 x 6 Bettzimmer (Traumzimmer)
  • 2 x 2 Bettzimmer (Eulennest & Murmelbau)
  • Tischtennisraum
  • 1 Seminarraum für max. 35 Personen

2. Obergeschoss:

  • 1 x 8 Bettzimmer (Adlerhorst)
  • 1 x 6 Bettzimmer (Bärenhöhle)

Besonderheiten

In der Sommersaison erhalten Sie ab 3 Übernachtungen die Bregenzer-Wälderkarte in der Gemeindeverwaltung. Mit dieser können die Museen, Freibäder, Seilbahnen sowie Busse (mit Voranmeldung) im Bregenzer Wald kostenlos benutzen.

Preise 2017/2018

Selbstversorger pro Übernachtung

Mai 2017 bis Oktober 2017:

Jahrgang 2010 bis 2014: 12,40€
Jahrgang 2003 bis 2009: 13,00€
Jahrgang 2002 und älter: 14,00€ (zzgl. 2,40€ Gästetaxe ganzjährig)
Tagesgäste ab 4 Stunden: 14,00€
Leerbett: 8,00€

November 2017 bis April 2018:

Jahrgang 2011 bis 2015: 15,70€
Jahrgang 2004 bis 2010: 16,50€
Jahrgang 2003 und älter: 17,20€ (zzgl. 2,40€ Gästetaxe ganzjährig)
Tagesgäste ab 4 Stunden: 16,20€
Leerbett: 8,00€

Mai 2018 bis Oktober 2018:

Jahrgang 2011 bis 2015: 12,70€
Jahrgang 2004 bis 2010: 13,30€
Jahrgang 2003 und älter: 14,30€ (zzgl. 2,40€ Gästetaxe ganzjährig)
Tagesgäste ab 4 Stunden: 14,00€
Leerbett: 8,00€

Sonstiges:

Mindestbelegung: 25 Personen
Maximalbelegung: 35 Personen
Mindestzeitraum: 2 Übernachtungen
Anzahlung bei Vertragsabschluss pro Übernachtungstag: 200€
Kaution bei Vertragsabschluss: 250€

Nebenkosten:

Pauschal Wasser pro Tag: 9,00€
Nach Verbrauch Strom pro kwh: 0,50€
Nach Verbrauch Telefon pro Einheit: 0,20€
Gästetaxe ganzjährig - siehe unter "Preise pro Übernachtung"

In den Übernachtungskosten ist enthalten:

  • Holz für die 3 Feuerstellen

zusätzlich von Mai bis Oktober ab 3 Übernachtungen mit der Bregenzer-Wälderkarte:

  • freier Eintritt für Freibäder
  • freie Fahrt mit den Bergbahnen und Bussen (bei Bussen bitte mit 48 Std. Voranmeldung)
Die aktuellen Preise sind bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erfragen.

Adressen und Ansprechpartner

Anschrift:

Freizeitheim Bengath-Hütte (CVJM)
A-6881 MELLAU 41 / Bregenzer-Wald
Telefon (0043)-(0)5518/2842

Träger:

Förderverein des Evang. Jugendwerks Bezirk Besigheim e.V.
Ulrichstraße 16
74354 Besigheim
Telefon 07143/801182
Telefax 07143/801189

Hausverwaltung:

Rudolf Gauger
Besigheimer Str. 9
74369 Löchgau
Telefon 07143/871070
Telefax 07143/871072
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In eigener Sache:

Um die Bengath-Hütte zu Unterhalten, werden jedes Jahr mindestens 2 Arbeitseinsätze durchgeführt. Auf diesen Arbeitseinsätzen werden verschiedene Arbeiten (z.B. Reinigen der Kamine, Neubeziehen der Betten, Reinigen der Zimmer / Fenster / etc.) durchgeführt, damit die Hütte "fit" ist für das jeweilige nächste Halbjahr. Um diese Arbeiten durchführen zu können, sind wir auf freiwillige Helfer angewiesen. Wer Zeit und Lust hat, kann sich gerne auf einem der folgenden Arbeitseinsätze bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Herbsteinsatz 2017: von 29.10. bis 05.11.2017
Frühlingseinsatz 2018: von 27.04. bis 01.05.2018
Pfingsteinsatz 2018: von 18.05. bis 27.05.2018
Herbsteinsatz 2018: von 28.10. bis 03.11.2018

Ansprechpartner:

Heiko Salzer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

📅Samstag, 22. November 2008